Virtual Racing Club

Die Online-Renncommunity


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Übersicht: Was man über die VGTM wissen sollte!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

racedriverobiwan

avatar
Admin
Hallo, bisher noch sehr kleine, Renngemeinde!

Am Sonntag den 16. August ist es soweit, die Clublobby der VGTM öffnet ihre Tore zum ersten der zwei Vortests. Die beiden Tests (16. August Spielberg und am 23. August Ascari) sollen die Fahrer und das Organisationsteam auf die Saison vorbereiten und eventuellen Spielraum für Verbesserungen und Änderungen lassen. Jedoch stehen folgende Dinge schon fest:

Fahrer und Teams:

Es gibt fünf Fahrzeuge die mit je 3 Fahrern besetzt werden:

BMW Z4 GT3 :
1. racedriverobiwan #1
2. Gamestar
3. HOLZBEIN_MARCO

Audi R8 LMS Ultra :
4. Schlomo
5. Skiller800
6. beaverwarrior85

Mercedes SLS AMG GT3 :
7. Der-GT5-Fan
8. m44r42r12 (Roland) #48
9. Rene2109 #84


Nissan Nismo GT-R GT3 :
10. x
11. Zooropa #123
12.

Chevrolet Corvette Z06 LM Race Car :
13. Graf-12 (Jörg) #73
14. ulf-soccer #74
15. D-14-12-86 #75

Die Plätze von Fahrern dessen Namen mit * markiert sind, stehen Interessenten jederzeit zur Verfügung. Sollte der Ansturm und das Interesse groß genug sein, kann ein "Zwei-Ligen"-System angewandt werden.

Rennmodus:

Es werden 2 Rennen á 25 Minuten gefahren. Hierbei muss in jedem Rennen ein Pflichtboxenstopp absolviert werden zwischen der 10-15 Rennminute. Die Startplätze werden in einem "manuellen" Qualifying ermittelt, wie man es vielleicht noch aus GT5 kennt, um zwischen Qualifying und Rennen die BoP Rechnung zu ermöglichen. Wird die Abstandsklausel unterschritten fällt die Berechnung weg.

Ausführlichere Informationen findet ihr auf der offiziellen Website: http://virtualraceclub.de.tl/Startseite.htm

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten